Èagretti

Mönchsbart

Mönchsbart, ein Salzkraut mit fleischigen, langen und dünnen Blättern, ist in Italien unter den Namen „Agretti“, „Barba di frate“, „Lischi“, „Riscoli“ oder „Arescani“ bekannt. Diese Pflanzenart bevorzugt meeresnahe Lebensräume und wächst in Küstengebieten des Mittelmeers. Der von Menù angebotene Mönchsbart ist zu 100 % italienisch, er wird saisonfrisch verarbeitet und nicht gesäuert.  Da kein Essig zugesetzt wird, eignet sich der Mönchsbart hervorragend als Beilage zu Fisch, besonders Lachs. Er kann aber auch für Pastagerichte, Risottos und Omeletts verwendet werden. Er wird einfach so serviert, wie er ist, oder in der Pfanne mit Knoblauch, Öl und Chili geschwenkt.

OHNE ESSIG

OHNE KNOBLAUCH

ZU 100 % ITALIENISCHER, SAISONFRISCH VERARBEITER MÖNCHSBART

Produktverpackungen

XK1X

Èagretti 770 g - Evolution Steel Box (ESB)

770 g - Evolution Steel Box (ESB)770 g - Evolution Steel Box (ESB)

6 Stück pro Karton

Natürlich ohne Gluten Natürlich laktosefrei Enthält keine hydrogenisierten Fette Vegan